FIS Junioren Weltmeisterschaft im Telemark

Einen hervorragenden 4. Platz belegte Moritz Hamberger bei der diesjährigen Telemark Weltmeisterschaft in Steamboat / USA. Mit beherzten Läufen und enormen Kampfgeist fuhr er sich sensationell in das Halbfinale. Auf dem Weg dahin hat er im Viertelfinale keinen geringeren als den amtierenden Junioren-Weltmeister besiegt. Das Halbfinale verlor Moritz dann sehr knapp gegen Issautier Guillaume (FRA). Im kleinen Finale fehlten ihn am Ende 24 hundertstel Sekunden für Bronze.

Wir gratulieren Moritz zu seinem bisher besten WM Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.